Ahnenreihe-Zitzmann
Widmung
Quellen & Dank
Vorrede
Motto
Ehrentafel
Familienname
Stammbaum
Siedlungsgebiete
Regionalgeschichte
Weigenhofen Schönberg Ottensoos
Hirtendynastie
Norddt. Linie 1370
Kirchenregister u.ä.
Kunst & Literatur
Politik
STASI/DDR
Religiöse Berufe
Zitzmanndorf
Weitere Zitzmannforscher
Krieg & Militär
Zum Gedenken
Vertreibung 1945
Lebenserinnerungen
Wappen
HUTER
Stammbaum Huter
Meine Huterlinie
Links
Kontakt
Roland abstrakt
Vorrede

„Enkel bist du!

Siegen und Sorgen gestern Gewesener

dankst du dein Dasein.

Hälst als Ahnherr Segen und Fluch

fernster Geschlechter hütend in Händen.“

(Aus der Edda)

 

(Vorrede anläßlich einer Familienweihnachtsfeier)

Auch wenn wir nicht alle denselben Familiennamen tragen, so ist doch die Geschichte unserer Herkunft eine gemeinsame. Seit mehr als zehn Jahren forsche ich nach unseren Ahnen und dieses Buch beinhaltet den momentanen Stand der Forschungsergebnisse. Ich schreibe bewußt „momentan“, da Ahnenforschung und die Bewahrung des Ahnenerbes niemals abgeschlossen ist. Es geht nicht nur darum das Vergangene zu notieren und zu bewahren, sondern auch das Gegenwärtige zu dokumentieren, um so die zukünftige Vergangenheit für unsere Nachfahren in das Ahnenerbe einzubinden. Einst war alle Vergangenheit im Herzen eines jeden einzelnen lebendig, diese Chronik soll ein Impuls dafür sein, sich der Ahnen bewußt zu sein. Denke daran, Du bist der letzte Schritt Deiner Familie, ein Glied einer Kette. Du bist nicht heute und bist nicht morgen. Du bist Tausend Jahre vor Dir und Du bist Tausend Jahre nach Dir. Tausend Jahre vor Dir haben gelebt, gearbeitet und gekämpft, daß Du wurdest, wie Du bist. Lebe, arbeite und kämpfe ebenfalls, damit das Beste von den Geschlechterfolgen der tausend Jahre nach Dir, Dir Dank wissen.

Ich wünsche Euch ein von Gott gesegnetes Weihnachtsfest

24.12.2000

Roland Zitzmann

Nachtrag

Fast vier Jahre später liegt ein Buch über Informationen über den Namensstamm „Zitzmann“ vor, zugleich ist dieses Buch ein Dokument der Geschichte über meinen eigenen Familien-zweig.. Das Buch soll kein totes Relikt eines völkischen Ahnenkultes sein, sondern ein kleines Denkmal für die Menschen meiner Familie, die bis in meine Generation hinein gelebt haben. Ich möchte den Mantel des Dunkels der Geschichte, der Vergessenheit, lüften, um den Menschen meiner Familie ein „Sich-Erinnern“ zu schenken.

Keiner ist vergessen im Schatten der Zeit, Ihr habt gelebt, gelitten, gekämpft und geliebt und Ihr seid unvergessen!

06.09.2004

Roland Zitzmann

 

[Ahnenreihe-Zitzmann] [Widmung] [Quellen & Dank] [Vorrede] [Motto] [Ehrentafel] [Familienname] [Stammbaum] [Siedlungsgebiete] [Regionalgeschichte] [Weigenhofen Schönberg Ottensoos] [Hirtendynastie] [Norddt. Linie 1370] [Kirchenregister u.ä.] [Kunst & Literatur] [Politik] [STASI/DDR] [Religiöse Berufe] [Zitzmanndorf] [Weitere Zitzmannforscher] [Krieg & Militär] [Zum Gedenken] [Vertreibung 1945] [Lebenserinnerungen] [Wappen] [HUTER] [Stammbaum Huter] [Meine Huterlinie] [Links] [Kontakt] [Roland abstrakt]